Sie befinden sich hier: | Weihnachten unverpackt | Schenken & Wünschen


alle Beiträge anzeigen | neue Suche
Weihnachten unverpackt|Schenken & Wünschen vom 29.11.2018
 

Geschenke mit Mehrwert für Umwelt und Natur

Suchen Sie noch ein schönes Weihnachtsgeschenk? Vielleicht für jemanden, der bereits alles hat?



Dann verschenken Sie doch einfach ein Stück Region - mit Regionalwert-Aktien. Ab einer Aktie geht es los. Die kostet 500 Euro plus Agio.

Inzwischen sind schon mehr als 350 Bürgerinnen, Bürger und Organisationen dabei. Darunter bekannte Namen wie Budnikowsky, De Öko Melkburen, Voelkel oder die Umweltstiftung Greenpeace. Und zahlreiche Landwirte natürlich: etwa von Hof Andresen, vom Warfthof Wollatz, von Gut Wulfsdorf oder Hof Dannwisch.

Wie das mit dem Gutschein geht? Ganz einfach. Hier finden Sie eine PDF-Datei . Die erste Seite füllen Sie aus, für den Empfänger. Auf der zweiten Seite steht, wie das Ganze im Detail funktioniert.

Hintergrund
2014 schlossen sich 45 Bürgerinnen, Bürger und Firmen aus der Region zusammen und gründeten mit einem Startkapital von 150.000 Euro die Regionalwert AG Hamburg. Vorbild ist die Regionalwert AG Freiburg, die mittlerweile von rund 650 Aktionären getragen wird und die mehrfach ausgezeichnet wurde.
Unter den Gründern der Regionalwert AG Hamburg sind Landwirte, Händler, Unternehmer und andere engagierte Bürger und Organisationen. Darunter Namen wie Budnikowsky, De Öko Melkburen, Hof Dannwisch oder Voelkel.
Eine starke ökologische Landwirtschaft und gute, regionale Lebensmittel. Verantwortlich und enkeltauglich erzeugt, auf unternehmerischer Grundlage. In einem Verbund von Bürgern, Bauern, Verarbeitern, Gastronomen und Händlern. Das ist das Ziel der Regionalwert AG Hamburg.


Weitere Informationen finden Sie unter www.regionalwert-hamburg.de

Bild: Regionalwert AG Hamburg



Schenken Sie BioBoden

Sie möchten Ihren Lieben ein ganz besonderes und sinnvolles Geschenk machen?

Dann schenken Sie Genossenschaftsanteile von der BioBoden Genossenschaft. Ob Geburtstag, Taufe oder Weihnachten, jeder Anlass ist passend dafür. Mit den von Ihnen geschenkten Anteilen erhalten die Beschenkten die wertvolle Gewissheit, dass in ihrem Namen Boden für gesunde Bio-Lebensmittel und einen nachhaltigen Ökolandbau in Deutschland gesichert werden.

Die personalisierte Bodenurkunde ist nicht nur eine Bestätigung der von Ihnen geschenkten Genossenschaftsanteile, sondern vor allem ein schönes Andenken für den Beschenkten.

Die Beschenkten erwartet ebenso der für die Mitglieder regelmäßige Bodenbrief, die jährlich statt findende Jahresversammlung und weitere Veranstaltungen.

https://bioboden.de/mitmachen/bioboden-schenken/
Unterlagen BioBoden schenken





NatureFund

Oder wie wäre es mit einem Stück Land im Sinne des Naturschutzes. Zum Beispiel ein seltenes Moor:
Jahrhundertelang wurden Moore abgetorft und zerstört. Nahe Bremen blieben kleine Moorreste erhalten, wie das Hamberger Moor, das heute ein wichtiger Lebensraum für viele seltene Pflanzen und Tiere ist. Auch der streng geschützte Graue Kranich findet hier ein Zuhause. Naturefund will jetzt mindestens 50.000 m² im Hamberger Moor kaufen und langfristig erhalten.

Helfen Sie mit und verschenken Sie ein Stück kostbares Land: Mit nur 5 € sichern Sie dauerhaft 3 m² Moor.


www.naturefund.de/projekte/land_schuetzen.html?project_id=52&show=6&gift=1


Oder Verschenken Sie einen 4 Wochen Testanteil bei der Solidarische Landwirtschaft vom Kattendorfer Hof, basteln oder verschenken Sie Samenbomben für eine buntere Stadt. Auch mit einem Insektenhotel macht man nicht nur seinen Liebsten eine Freude sondern auch nützlichen Helfern der Natur.





Wir wünschen Ihnen natürliche Weihnachten und viel Spaß beim schenken mit Sinn und Mehrwert für die Umwelt!