Sie befinden sich hier: |


alle Beiträge anzeigen | neue Suche
Bio-Buddy|Newsflash vom 30.10.2015
 

NEWSFLASH BIOlicious

In 12 Wochen zum Experten für nachhaltigen Konsum werden

Mit dem Newsflash BIOlicious bietet der Ökomarkt Verein ein Newsletter-Abo zur Unterstützung an.

Der Newsflash BIOlicious begleitet alle Interessierten bei der Umstellung auf einen ressourcenschonenden Konsum. Über eine Dauer von drei Monaten erhalten AbonnentInnen des Newsflash wöchentlich eine E-Mail mit spannenden Anregungen und alltagstauglichen Tipps, die zum Umdenken und Verändern des eigenen Konsumverhaltens anregen sollen.

Warum regional und saisonal einkaufen? Wieso ist weniger Fleisch auf dem Speiseplan gut fürs Klima? Was zeichnet Bio-Produkte aus und wo finde ich diese? Was ist dran an der Überfischung der Ozeane? Wie vermeide ich, dass Lebensmittel in der Tonne landen? Außerdem werden weitere Themen wie Fairer Handel, Gentechnik, faire Kleidung und die Abfallproblematik aufgegriffen. Die Newsflash-Reihe bietet in einem kurzen und kompakten Rahmen wichtige Informationen zum nachhaltigen Konsum. Mit Hilfe der Bereiche "Do it Yourself" und "Educate Yourself" liefert der Newsflash zusätzlich alltagstaugliche Tipps & leckere Rezepte zum Ausprobieren sowie weiterführende Links.

Für den Newsflash BIOlicious melden sich die NutzerInnen einmalig und kostenfrei hier an.

Wer sich darüber hinaus mit Gleichgesinnten austauschen möchte, kann sich außerdem an den Ökomarkt Verein wenden und sich einen Bio-Buddy als persönlichen Ansprechpartner vermitteln lassen. Wie das funktioniert, erfahrt ihr hier.

Der Newsflash ist im Rahmen des Projekts "Bio transparent - so kostbar sind unsere Lebensmittel" entwickelt worden. Das Projekt informiert junge Erwachsene in Hamburg und Schleswig-Holstein darüber, dass jedes Lebensmittel seinen "Wert" hat. Dazu werden die Produktionswege von (Bio-) Lebensmitteln sowie die Bedeutung der einzelnen Bio-Siegel transparent gemacht und die Themen Lebensmittelverschwendung, Artgerechte Tierhaltung, Ökologischer Landbau, Fairer Handel und Klimaschutz aufgegriffen.

Weitere Infos
Ökomarkt Verbraucher- und Agrarberatung e.V.
Osterstr. 58
20259 Hamburg
Tel 040 / 65 65 042 oder 43 21 44 26
Fax 040 / 65 72 00 20
info@oekomarkt-hamburg.de
www.oekomarkt-hamburg.de