Sie befinden sich hier: | Aktuelles


alle Beiträge anzeigen | neue Suche
Aktuelles vom 25.10.2018
 

Alle Jahre wieder

Auch in diesem Jahr verstecken sich 24 tolle Überraschungen in Bio-Qualität im Bio-Adventskalender auf www.bio-hamburg.de

Jetzt wird's gemütlich: Die Tage werden kürzer und deutlich kühler und beim Einkauf schleichen sich die ersten weihnachtlichen Tees und Leckereien in die Einkaufstüte. Ein untrügliches Zeichen dafür, dass bald schon die Adventszeit und damit der Bio-Adventskalender des Ökomarkt Vereins auf www.bio-hamburg.de vor der Tür steht. Hier gibt es wieder 24 Türchen für Bio-Liebhaber*innen zu entdecken.

Auf der "Startseite" können die Besucher*innen vom 1. bis 24. Dezember jeden Tag ein Türchen des virtuellen Kalenders öffnen, hinter dem sich eine Überraschung verbirgt. Wer dann eine E-Mail an den Ökomarkt e.V. sendet, nimmt an der täglichen Verlosung teil.

Die Teilnehmenden erwartet eine große Vielfalt an tollen Gewinnen, wie z. B. Einkaufsgutscheine vom Reformhaus Engelhardt, der Demeter Bäckerei Bahde, dem Hofladen Gut Wulksfelde, der Bio Konditorei Eichel, dem Hamfelder Hof sowie vom Bioladen am Hammer Park oder von Springer Bio-Backwerk. Es werden außerdem köstliche Genusspakete von MANI Olivenölprodukte, Vivani, der Bohlsener Mühle und Landkrone Naturkost verlost. Auch die Firmen Lubs, Yogi Tea, der Apfelhof Augustin sowie der Ökomarkt Verein liefern spannende Inhalte für die Türchen.

Was muss man tun? Einfach www.bio-hamburg.de besuchen, das richtige Türchen anklicken, E-Mail schreiben und die tollen Preise gewinnen.
Machen Sie mit und freuen Sie sich auf die Gutscheine, Geschenkboxen und Genusspakete!

Thematisch abgerundet wird die Seite mit redaktionellen Beiträgen zum Thema Bio & Weihnachten. In der Rubrik "Weihnachtliches" finden sich nachhaltige Ideen zum bewussten Schenken & Wünschen. Unter "Buchtipps" gibt es zusätzlich Inspirationen für tolle Geschenkideen. Außerdem werden im bio-hamburg-Veranstaltungskalender zahlreiche Termine veröffentlicht, die für die richtige Weihnachtsstimmung sorgen.


Pressemitteilung 25.10.2018