Sie befinden sich hier: | Rezepte


alle Beiträge anzeigen | neue Suche
Rezepte vom 21.10.2015
 

Veganes Rührei

Auch tierfrei ein Genuss

Zutaten:
2 bis 3 EL Pflanzenöl
400 g Tofu natur
1 kleine Zwiebel
1 große Tomate
2 bis 3 Frühlingszwiebeln
100 ml Sojamilch
½ TL Kurkuma
1 Prise "Kala Namak"
(Rauch-)Salz und Pfeffer nach Belieben
1 Bund frischer Schnittlauch

Zubereitung:
Tofu natur mit einer Gabel in einer Schüssel krümelig zerdrücken.
Zwiebel fein hacken, Frühlingszwiebel in Ringe und die Tomate in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel anbraten,dann den Tofu in das heiße Fett geben und anrösten. Sojamilch hinzufügen. Frühlingszwiebel und Tomate dazugeben und unter Rühren weiter anbraten. Dabei Kurkuma unterheben, so dass die Masse gelb wird. Das Tofu-Rührei nach Belieben mit (Rauch-)Salz und grobem, buntem Pfeffer aus der Mühle würzen. Für den typischen Ei-Geschmack optional eine Prise Kala Namak dazugeben und mit frischen Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Foto: Ökomarkt e.V.