Sie befinden sich hier: Startseite


alle Beiträge anzeigen | neue Suche
Aktuelles
 

bio-hamburg.de wechselt die Seite

Umzug des beliebten Verbraucher*innenportals

Elf Jahre diente die bio-hamburg.de-Seite als Anlaufstelle für Verbraucher*innen zu Themen rund um den ökologischen Landbau. Sie gab Tipps für eine ressourcenschonende Ernährung sowie einen nachhaltigen Lebensstil in Hamburg und Umgebung. Jetzt zieht das beliebte Verbraucher*innenportal in Kürze um und glänzt mit einem modernen und stilvollen Auftritt.

Wo kann ich in meinem Stadtteil ökologische Lebensmittel kaufen? Wann findet das nächste Event zum Thema Nachhaltigkeit in meiner Nähe statt? Was koche ich heute Abend Leckeres? Und was steckt eigentlich genau hinter den Begriffen "Bio" & "Öko"?
Unter dem Motto "Leben und Region natürlich genießen" fanden die Besucher*innen auf der bio-hamburg.de-Seite Tipps & Trends für einen nachhaltigen Lebensstil.

Nun ist die Seite fortan unter der Adresse www.oekomarkt-hamburg.de aufzufinden. Der moderne Internet-Auftritt verspricht eine einfache und übersichtliche Bedienung. Die Lieblingsrubriken der Besucher*innen wie der Veranstaltungskalender, aktuelle News aus der Bio-Branche sowie aus dem Verein und die top aktualisierten Einkaufsadressen ziehen selbstverständlich mit um. Auch die Downloads zahlreicher Broschüren sind weiterhin möglich.

Überzeugen Sie sich selbst von der Arbeit des Ökomarkt e. V. und besuchen Sie die Webseite unter www.oekomarkt-hamburg.de.

Aktuelles
 

hamburg.bio Messe: Regionale Bio-Lebensmittel erleben - und Saatgut tauschen

Der Ökomarkt Verein auf der Fach- und Verbrauchermesse in der Bio Stadt Hamburg

Am 23. und 24. März 2019 findet zum dritten Mal die hamburg.bio-Messe statt. In der Hamburger Handelskammer können die Besucherinnen und Besucher mit Höfen, Verarbeitern und Händlern sprechen - und natürlich regionale Bio-Lebensmittel probieren. Auch der Ökomarkt e.V. ist mit einem Aktionsstand im Rahmen seines Projektes "Bio gemeinsam entdecken" dabei und informiert über die Besonderheiten des ökologischen Landbaus und den Beitrag von Bio-Produkten zu einer ressourcenschonenden Ernährung.

Die Besucherinnen und Besucher können an den Ständen mit Landwirten, Lebensmittel-Verarbeitern und Händlern sprechen - und natürlich auch regionale Lebensmittel probieren. Karl Wolfgang Wilhelm: "Neben Informationen über ökologische Landwirtschaft und all ihren positiven Effekten können die Besucherinnen und Besucher auf der Messe Bio mit allen Sinnen erleben. Die Austeller bieten ein großes Spektrum an Produkten - von Obst und Gemüse, Milch und Fleisch über Brot, Säfte und fertige Gerichte aus kleinen Manufakturen bis hin zum Bio-Bier aus der Region." Edeka Nord präsentiert hier erstmals seine Bio-Aktivitäten. Ein vielfältiges Rahmenprogramm, die Vorstellung des Hamburger Bio-Lotsen und die parallel stattfindende erste Hamburger Saatgutbörse runden die Messe ab.