Sie befinden sich hier: Startseite


alle Beiträge anzeigen | neue Suche
Aktuelles
 

Thema des Monats: Gesunde Herbstküche genießen

Mit köstlicher Herbstküche die Gesundheit schützen

Immer wieder wird von allen Seiten gepredigt, das Saisonangebot beim Kauf von Obst und Gemüse zu berücksichtigen, da es wesentlich umweltfreundlicher ist, nicht in Treibhäusern wächst und wesentlich Emissionen spart, da es nicht um die halbe Welt transportiert wird. Doch gerade jetzt, wenn es kälter wird und der Herbst Einzug hält, haben wir oft das Gefühl, dass wir etwas Besonderes für unsere Gesundheit tun müssen. Abwehrkräfte wollen gestärkt sein, um Erkältungen und grippalen Infekten die Stirn zu bieten. Und bieten da nicht die tropischen Früchte die meisten Vitamine? Muss man sich tatsächlich entscheiden zwischen Gesundheit und Klimaschutz?

Aktuelles
 

Studie

Alnatura löst Coca-Cola als beliebteste Lebensmittelmarke der Deutschen ab

Die beliebtesten Lebensmittel der Bundesbürger sind in diesem Jahr
Bioprodukte. Das zeigt die Studie "Die Lieblingsmarke der Deutschen"
der Brandmeyer Markenberatung.

Aktuelles
 

Fleischatlas Extra

Informationen über die Tiere, die wir nicht essen

Mit Fleischabfall und -Verschwendung befasst sich der Fleischatlas Extra der Heinrich-Böll-Stiftung, der im Vorfeld des Welternährungstages 2014 in Berlin veröffentlicht wurde.

2013 wurden in Deutschland Tiere mit einem Lebendgewicht von rund 11,2 Millionen Tonnen produziert. Doch nur die Hälfte bis ein Drittel davon wird in Deutschland gegessen - zum Verzehr gelangen neben diversen Wurstwaren vor allem Filetstücke oder Koteletts in die Kühlregale der Supermärkte. Der Rest ist industrieller Rohstoff: Für die Herstellung von Haustierfutter, Düngemittel, Gesichtscreme oder von "Biokraftstoff" in der Energiewirtschaft.