Sie befinden sich hier: | Aktuelles


alle Beiträge anzeigen | neue Suche
 
Aktuelles
Neues Projekt des BioFairVereins:
Bio&faire Wertschöpfungsketten in Regionen. Das Projekt startet mit einem Bio&Regio Blog
Viele Forschungsstudien kommen zu dem Ergebnis: 'Regionalität' und 'Ökologie' steht bei den Verbraucherinnen und Verbrauchern ganz oben auf der Agenda. Konsumenten honorieren einen sinnvollen regionalen und ökologischen Nutzen - ideell und mit der Bereitschaft, einen Mehrpreis für die Lebensmittel zu zahlen.

 
Aktuelles
Zitrusfrüchte
die Vitamin-Wunder im Winter
Vor allem im Winter sind Zitrusfrüchte leckere Vitamin-C-Lieferanten. Schon eine Grape-fruit oder zwei Orangen decken den empfohlenen Tagesbedarf an Vitamin C (100 Milligramm). Etwa 33 Kilogramm der Südfrüchte (einschließlich Verarbeitungserzeugnisse) verzehrt jeder Deutsche pro Jahr. Allerdings: Obst und Gemüse landen auch besonders häufig im Müll.

 
Aktuelles
NABU begrüßt EU-Initiative zur Reduzierung von Plastiktüten
Wichtiges Signal für den Umweltschutz
In den EU-Mitgliedstaaten soll künftig die Anzahl von Plastiktüten reduziert werden. Darauf haben sich EU-Kommission, EU-Parlament und EU-Mitgliedstaaten verständigt. Die Staaten sollen Gebühren oder Steuern auf die Beutel erheben oder konkrete Ziele zur Verminderung beschließen. Auch Verbote wären möglich.

 
Aktuelles
Resolution zur EU-Ökoverordnung
Bioland-Bundesdelegierte rufen zur Rettung der EU-Ökoverordnung auf
"Rettet die EU-Ökoverordnung": Die Bundesdelegierten von Bioland, Deutschlands größtem Anbauverband von Bio-Bauern, appellieren einstimmig mit einer Resolution an Bundesregierung und EU, die zähen Verhandlungen über eine neue EU-Ökoverordnung umgehend zu stoppen.

 
Aktuelles
Lebensmittelverschwendung
Erzeugung direkt für die Tonne
Jedes 8. Lebensmittel, das wir kaufen, werfen wir weg, das sind durchschnittlich 82 kg Lebensmittelabfälle pro Kopf und Jahr im Wert von rund 235 Euro! Ganz oben auf der Liste stehen Obst und Gemüse und Backwaren. Der Einsatz von Arbeit und Ressourcen ist im wahrsten Sinne des Wortes für die Tonne, wenn die Lebensmittel bei uns in Privathaushalten ungewürdigt in den Abfall wandern.

 
Aktuelles
Zur EU-Woche der Abfallvermeidung
Lebensmittel sind Mittel zum Leben, nicht zum Wegwerfen!
In diesem Jahr steht die Woche der Abfallvermeidung unter dem Motto: "Lebensmittelverschwendung stoppen". Die Stiftung Initiative Mehrweg (SIM) hat in Kooperation mit dem foodsharing e.V. Medienschaffende und Fachleute zum Einsammeln von nicht mehr verkäuflichen Lebensmitteln bei der Bio Company mit anschließendem "Reste Kochkurs" eingeladen.

 
Aktuelles
Kultursaat feiert Jubiläum
Pflanzenzüchter geehrt - Biodynamische Pionierleistung gewürdigt
Viele der Kultursaat-Gründer, neue Züchter sowie zahlreiche Gäste von befreundeten Organisationen kamen am Wochenende zusammen, um das 20-jährige Jubiläum zu feiern.

 
Aktuelles
NABU: Weltweit wichtige Naturgebiete in Gefahr
BirdLife International veröffentlicht Liste bedrohter Gebiete
Weltweit droht wichtigen Naturgebieten die Zerstörung. Das geht aus einem Bericht der Naturschutzorganisation BirdLife International hervor, der auf dem World Parks Congress der Internationalen Naturschutzunion IUCN in Sydney vorgestellt wurde.

 
Aktuelles
Bessere Allergen-Kennzeichnung
Bundesernährungsministerium reagiert teilweise auf Kritik - Weiterhin mangelhafte Information bei Zusatzstoffen und Aromen
Das Bundesernährungsministerium hat seinen Entwurf für die Allergen-Kennzeichnung bei unverpackten Lebensmitteln nachgebessert. Es reagiert damit auf die Kritik, die unter anderem die Verbraucherorganisation foodwatch im August 2014 in einer Stellungnahme an das Ministerium geäußert hatte.

 
Aktuelles
BÖLW begrüßt verschärfte Kritik von Agrarminister Schmidt an der Revision der EU
Großer Widerstand gegen Revision der EU-Öko-Verordnung
Minister Schmidt hat beim Treffen der EU-Agrarminister am 10.11.2014 in Brüssel seine Kritik an der Revision der EU-Öko-Verordnung verschärft.

 
   1 - 10     von 506