Sie befinden sich hier: | Aktuelles


alle Beiträge anzeigen | neue Suche
Aktuelles vom 21.02.2012
 

Wettbewerb auf hohem Niveau

Das Hamburger Kochteam des Restaurants "Frau Harms Genussraum" gewinnt beim Kochwettbewerb "Bio-Toque 2012"


Herzlichen Glückwunsch an Florian Kerl und Philipp Sönnichsen! Das Kochteam des Restaurants "Frau Harms Genussraum" aus Hamburg überzeugte die Fachjury mit ihrem exzellenten 3-Gänge-Menü in Bioland-Qualität beim Wettbewerb "Bio-Toque 2012" auf der BioFach. Bioland Präsident Jan Plagge würdigte das Siegerteam mit einer Trophäe und einem Urlaubs-Gutschein in einem BIO-Hotel. Der zweite Platz ging an das Team Krischan Löser und Stephanus Agiannis von Ernos Bistro aus Frankfurt a. M. Den dritten Platz erhielten Stephan Pflügler von der Allianz Deutschland aus Unterföhring und Alfons Maier aus Maiers Hof-Stub'n aus Haag.

Mehr als 80 Profi-Köchinnen und Köche bewarben sich im Vorfeld mit einem Rezeptvorschlag für einen Hauptgang. Im Finale stellten zehn Finalistenteams ihr Können und ihre Kreativität unter Beweis, in dem sie ein 3-Gänge-Menü in Bioland-Qualität unter dem kritischen Blick der Jury kreierten. Alle Zutaten waren nicht nur biologisch erzeugt, sondern auch regional und saisonal. Die Jury achtete besonders auf die professionellen Handwerkskünste der KöchInnen, auf eine ansprechende und kreative Präsentation des Menüs und auf den Geschmack und Genusswert der Kreationen.


Florian Kerl und Phillip Sönnichsen überzeugten die Fachjury mit folgendem Bioland-Menü
Praline von Stuten-Ziegenmilch-Frischkäse, Linsensalat, Feldsalat
Lammrücken im Spinat-Crêpe mit Meerrettich, Steckrübe, Kräutersaitling, Rote-Bete-Graupen und Deichkäse
Schokoladen Panna Cotta, Hippe, zweierlei Apfel.


Der Profi-Kochwettbewerb "Bio-Toque 2012" fand erstmals auf der BioFach und in Kooperation mit dem Fachmagazin "KÜCHE" statt und wurde von zahlreichen Sponsoren aus dem Food- und Non-Food-Bereich unterstützt.

Weiter Informationen finden Sie unter www.biotoque.de.

Fotos: Bioland